geheime-leben-der-katze

Wer schon immer mal wissen wollte, was Katzen eigentlich in der Nacht so treiben, für den ist diese Katzen-Doku ein wahre Augenschmaus.

Ein paar Wissenschaftler suchen sich die Stadt mit den meisten Katzen pro qm² und versehen 50 davon mit GPS Trackern und Kameras. Zusätzlich wird das Areal, an vielen Ecken und Plätzen, noch mit weitern Kameras bestückt um keine interessante Aktion zu verpassen.

geheime-leben-der-katze-2Der Zuschauer bekommt noch nie dagewesenen Einblick in das Sozialverhalten von Katzen, ebenso wie komplex und unterschiedlich das Jagt- und Revierverhalten von vielen Katzen ist, die sich eine Kleinstadt teilen müssen. Dank genauer GPS Auswertung werden Streifzüge ermittelt und Revierüberschneidungen ausgewertet. Jeder dieser 50 Katzen bekommt ein eigenes Profil und wird ausgewertet. Wer legt die weitesten  Strecken zurück? – Oder wer ist ein Stubenhocker? – Wenn du der Meinung bist, deine Katze frisst nur bei dir zu Hause, dann wird dich dieses Video eines Besseren belehren.

Ich denke, jeder Katzenbesitzer möchte wissen, was seine Katze so den ganzen Tag treibt. In dieser Doku kannst du erleben was an einem Tag so alles passiert, wie Katzen auf Situationen reagieren und wie die Welt aus Bodennähe in den Augen einer Katze wohl aussehen mag. Welchen Artgenossen begegnet sie und welche Tiere werden zu Opfern des Hunger oder Spieltriebs. In den Häusern versteckte Nachtsichtkameras verraten auch wer zu Besuch kommt, ohne dass jemand was mitbekommt.

Die Doku kannst du dir kostenlos bei Amazon Prime Instant Video ansehen, sofern du Prime Kunde bist: Das geheime Leben der Katze

Hinterlasse einen Kommentar

Deine e-mail Adresse ist nicht öffentlich sichtbar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

TOP

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen