Bald ist es wieder so weit. Der Jahreswechsel zu Silvester steht vor der Tür und ist leider für viele Hundebesitzer ein haariges Thema. Denn nicht jeder Hund steckt die Knallerei so einfach weg. Die meisten Hundehalter sind nun intensiv damit beschäftigt, wie sie diesen Tag mit ihrer Fellnase irgendwie überstehen. Viele Hunde werden zu einem Nervenbündel und verweigern sogar jeden Spaziergang. In diesem Beitrag zeige ich heute meine persönlichen Erste-Hilfe-Massnahmen für einen entspannten Silvesterabend mit deinem pelzigen Freund.

Als Hundehalter fragt man sich “Woher kommt diese Angst nur?”

Tja, dies hat unterschiedliche Gründe. Manche Hunde sind charakter- oder rassebedingt unsicher, einige haben Traumata erlebt und viele wiederum wurden als Welpe schlecht geprägt und schlecht sozialisiert. Das bedeutet, sie wurden nicht auf ihr späteres Leben gut vorbereitet. Das führt dazu, dass der Hund alles, was er bisher nicht kennenlernte, einfach nicht einschätzen kann und dadurch verunsichert ist.

Silvester mit Hund – Meine persönlichen Erste-Hilfe-Tipps für einen ruhigen Silvesterabend

Bevor es mit der Knallerei losgeht, verwöhne deinen Hund mit einem Leckerbissen, wie zum Beispiel ein Rinderohr oder Hüttenkäse. Das Lecken und Knabbern setzt Glückshormone frei und beruhigt den Hund.

Wenn möglich, solltest du Vorhänge oder Jalousien schließen. Denn bereits ein kleiner Lichtstrahl von draußen kann Angst auslösen. Spiele entspannende Musik, in einer angenehmen Lautstärke für deinen Hund, ab. Dies dämpft so manche Knallerei.

Möchte sich dein Hund verkriechen, dann ist das völlig in Ordnung und du solltest ihm den Platz so gemütlich wie möglich machen. Egal ob unter dem Tisch, auf dem Bett oder im Schrank. Aus persönlichen Erfahrungen kann ich eine eigene Hundebox empfehlen. Achtsam aufbereitet, kann dies ein tolle Rückzugsmöglichkeit für den Hund sein.

Möchte deine Fellnase kuscheln, so kannst du dies selbstverständlich zulassen. Du kannst ihn auch halten oder noch besser, eine ruhige Massage gibt ihm ein angenehmes Gefühl und verdrängt die negativen Gefühle. Aber bitte nicht trösten, den dies verstärkt seine Angst oder Unsicherheit nur.

Vor allem am Silvestertag solltest du deinen Vierbeiner gut auslasten. Fahre irgendwo hin, wo es schön ruhig ist, damit er sich richtig auspowern kann. Nicht nur körperlich, sondern auch geistig. Aber Vorsicht: Hunde haben ein gutes Gehör und so nehmen sie Knaller aus weiterer Distanz gut wahr. Immer wieder hört man von entlaufenen Hunden, die vor einem Böller erschrocken haben. Um dies zu vermeiden, sichere deinen Hund an einer Leine.

Wer mag kann auch verreisen. In Österreich gibt es schon viele hundefreundliche Hotels, wo ohne Böller und Feuerwerk gefeiert wird.

Dont`s sind irgendwelche Medikamente zur Sedierung. Dabei wird der Hundekörper nur heruntergefahren, der Kopf kriegt aber alles mit und er ist nur damit beschäftigt, gegen diese Schwäche anzukämpfen. Wie furchtbar ist das denn? Klar gibt es pflanzliche Hilfsmittel, wo man sich beim Tierarzt erkundigen kann. Aber Wundermittel gibt es keine.

Du möchtest wissen, warum meine Continental Bulldogge Lady keine Angst vor Silvester hat?

Continental Bulldogge “Lady in Black”

Bereits im Welpenalter habe ich ihr beigebracht, dass sie sich 100% auf mich verlassen kann. Ich bin ihr starker Partner in allen Lebenslagen. Nicht nur in Angstsituationen, sondern im täglichen Leben. Sie vertraut mir! Ich bin konsequent und somit für Lady ein glaubhafter Führer. Ich achte stets darauf, wie mein Hund reagiert, um agieren zu können. Daher vertraut sie mir auch in Momenten wo sie etwas ängstlich ist. Mit mir an ihrer Seite überwindet sie dies und kann sich entspannen.

Es ist phantastisch wenn deine Fellnase auch bislang keine Angst vor der Knallerei hat. Sorge dafür das es auch so bleibt. Oder erlebt ihr heuer das erste Silvester? Dann ist es deine Aufgabe als Hundehalter dafür zu sorgen, dass deinem Hund Silvester in angenehmer Erinnerung bleibt und er es – heuer und auch künftig – angstfrei übersteht.

Alles Liebe, Claudia

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.